[:de]Mandel – Quinoa Milch [:]

[:de]Hallo meine Lieben,

so wie versprochen, habe ich heute unser Mandel Quinoa Milch Rezept für euch. Ihr könnt es gerne nach Belieben abändern und statt Quinoa Sesam oder Cashews statt Mandeln verwenden.

Masen trinkt die Variante als Milch am liebesten. Jeden Morgen und Abend gibts ein kleines Fläschchen davon. Super eignet sich die Milch auch zum Backen oder fürs Müsli.

20526649_10155458601678190_149558722_n

Alles was ihr für 1 Liter benötigt ist:

1/2 Cup Mandeln (über Nacht einweichen und schälen)
1/4 Cup Quinoa Flocken
1/4- 1/2 Teelöfel Zimt, je nach Geschmack
1 EL Cocosnussöl
5-6 Datteln
1L Wasser
(ich nehme meistens 1l + 150ml extra Wasser, da Masen gleich seine Mich trinken will und so hab ich die perfekte Menge für ein kl. Flaschi für unterwegs)

20561795_10155458601358190_94838394_n

Alle Zutaten in den Mixer geben und 30sek lang mixen. Das ganze dann durchsieben und in eine Glasflache füllen 🙂 fertig ist die Mandelmich.

Wer sich einen Vorrat an Milch machen will, kann dies gerne tun – z.B. in dem man die Milch aufkocht und in heiße Gläser füllt (pasteurisiert). Wir haben auch einen Soyamilk-Maker (oder Vorwerk-Mixer eignet sich auch), damit können wir unsere Milch kochen. Das ist natürlich optimal, wenn wir z.B. verreisen oder im Urlaub sind, da sie dann länger haltbar ist.

Die normale Rohmilch hält sich nur 2-3 Tage im Kühlschrank. Ich mache sie lieber jeden oder jeden zweiten Tag frisch, da einfach der Nährwert höher ist, als wenn man sie kocht.

20614600_10155458652398190_1915846253_n

Ps: Die Überreste nach dem Mixen könnt ihr so löffeln oder einen Aufstrich daraus machen. Wir nehmen dazu gerne die Cocos Mandelcreme v. Alnatura und mixen die Mandeln und Quinoamischung dazu. Man kann auch eine Art Nutella draus machen. Der Phantasie sind auf jeden Fall keine Grenzen gesetzt 🙂

Ich hoffe die Milch schmeckt euch genauso gut wie uns. Bald folgen noch mehr leckere vegane Rezepte.

xo eure Ana

 [:]