Kurzurlaub in München

*Dieser Beitrag beinhaltet Werbung

 

Hi ihr Lieben,

vor einigen Wochen waren wir für ein paar Tage in München, ganz ganz liebe Freunde besuchen und uns ein wenig die Stadt anschauen. Die Liebe Ann-Katrin ist eine meiner „ältesten Insta Freundinnen“ bzw.  einer der ersten 🙂

Genau aus diesem Grund habe ich damals (vor 4 Jahren) das Ganze erst gestartet. Nicht nur um andere durch meinen Blog und Insta-Account zu inspirieren, sondern auch sich mit anderen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Nun auf jeden Fall hatten wir schon lange vorgehabt sie in München zu besuchen 🙂

Und so entschieden wir spontan nach unseren Steiermark Urlaub in der Ramsau (siehe Beitrag hier) mit dem Zug nach München zu fahren.

Zugfahren ist immer noch ein Abenteuer für Masen, diesmal freute er sich nicht nur übers Zug fahren, sondern auch über die ganzen U-Bahnen 🙂 Jungs hahah

Die Hotelsuche

Wir wollten unbedingt in ein Hotel, das dem Zentrum nahe ist, aber doch nicht so ganz im großen Trubel liegt. Eines das auch vegane Mahlzeiten anbietet und vor allem auch ein schönes Design hat.

Kurz darauf fanden wir auch schon das Motel One in Parkstadt Schwabing. Die perfekte Location für uns. Masen konnte jeden Tag mit der Straßenbahn fahren 🙂 so eine Freude. Wir waren in ca. 30min im Zentrum und hatten abends eine wunderschöne Aussicht und Ruhe.

Reise und Ankunft

Wie vorhin schon erwähnt, fuhren wir mit den Zug nach München, was Masen sehr genossen hat. Zum Ende hin wurde ihm dann doch etwas langweilig, aber gut das wir schon fast in München waren hihi

Ps: Ich liebe dieses Gesicht (Schmollmund), dass musste ich einfach festhalten!

In München angekommen fuhren wir mit dem Taxi zum Motel One. Wo wir uns ein wenig ausruhen wollten, zumindest war dies der Plan.

Ich habe meinen Mann und Masen kaum aus der Lobby kriegen können, denn da gab es die coolsten „Oldschool“ Nintendo Spiele haha

…und ich war hin und weg von der einzigartigen Einrichtung! Allein schon diese „Trompeten“ Leuchten sind der absolute Wahnsinn. Alles ist so einladend und stimmig. Es wirkt sehr entspannend, aber dennoch aufregend. Innen sowie auch außen.

Im Zimmer angekommen stürzte sich Masen sofort aufs Bett und fing an rumzuspringen. Wie jeder kleine Junge es auch tun würde.

Nachdem wir uns fertig gemacht haben, ging es auch schon Richtung Kinderkunst Haus. Wo wir uns mit unseren lieben Freunden getroffen haben. Die Kids hatten richtig viel Spaß sich kreativ auszutoben.

Danach gingen wir in die Stadt Abendessen und zum Abschluss des Tages gab es auch noch ein Eis. Die Kinder hatten sehr viel Spaß miteinander und wir auch. Sogar so viel, dass wir total die Zeit vergessen haben um Fotos zu machen. Wir haben einfach die schönen Momente mit unseren Freunden genossen 🙂

Zurück im Hotel kuschelte Masen sich mit Papa ins Bett. Wo er auch bald darauf einschlief.

Guten Morgen München!

Heute ist Sightseeing und Shopping angesagt.

Das Coolste für Masen war das U-Bahn und Straßenbahn fahren 🙂

Das großartige an München ist, dass man so viele coole Stores in süßen kleinen Gassen entdecken kann.

Hier sind ein paar, die ich euch empfehlen möchte:

Smow, Bolia, The lovely concept, Oui, One House, Granit Store, Weißglut, Kauf dich Glücklich und viele, viele mehr 🙂

Am Abend waren wir bei Freunden zum Essen eingeladen und ließen den Tag mit toller Musik und interessanten Gesprächen ausklingen.

Am letzten Tag gingen wir wieder ein wenig in die Stadt bummeln, packten unsere Sachen und reisten am Nachmittag ab.

Es war ein sehr schöner und aufregender Kurzurlaub und wir sind ganz verliebt in die Stadt. Wir kommen auf jeden Fall wieder nach München!

xo eure Ana

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Motel One

Datenschutz
My Petit World E.U., Besitzer: Ana Schneider (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
My Petit World E.U., Besitzer: Ana Schneider (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl: