Der Bugaboo Bee 5 im Test

Hi ihr Lieben,

wir haben die letzten Wochen den Bugaboo Bee 5 getestet und hier ist unser Fazit.

Er ist so klein und praktisch wie ein Buggy, hat aber alle Funktionen wie ein großes Wagerl, nur das er viel kompakter ist und sich daher perfekt für das Stadtleben eignet.

Was uns besonders gut beim Bee gefällt, ist das super schöne und moderne Design. Wir haben uns für ein schwarzes Gestell mit grauen Bezügen entschieden. Die Bezüge sind gepolstert und dadurch sehr bequem.

Ich liebe es wenn der Kinderwagen neutral gehalten ist und somit immer zu jedem Outfit passt. Tja, das ist mein kleiner Tick, denn es muss echt alles immer super zusammenpassen!

www.maxroeder.com

www.maxroeder.com

Da es draußen schon sehr kalt ist, haben wir auch einen super schön warmen Fußsack für Masen. Damit er ja nicht friert. Der High Performance ist der perfekte Fußsack, denn es gibt dafür zwei verschiedenen Cover. Einmal etwas Dünneres für den Herbst und einen ganz dicken für den Winter. Beide haben einen Reißverschluss und sind ganz easy zu wechseln. Der ganze Fußsack lässt sich auch mit 30 Grad waschen.

www.maxroeder.com

www.maxroeder.com

www.maxroeder.com

Auch die Lenkstange ist ganz einfach in der Höhe zu verstellen, einfach seitlich die weißen Clips aufmachen und raufziehen. Die Clips wieder schließen und das wars. Was mir besonders gut beim Bugaboo Bee 5 gefällt, sind die schönen Ledergriffe. Das erzeugt einen ganzen ein edlen Look.

www.maxroeder.com

www.maxroeder.com

www.maxroeder.com

Ein weiteres Highlight ist das erweiterbare Sonnendach. Egal ob bei Sonne oder Regen, es  ist einfach easy mit einem Zipp zu öffnen.

www.maxroeder.com

www.maxroeder.com

Der Einkaufskorb beim Bee 5 eignet sich perfekt für schnelle Besorgungen unterwegs und es passt viel mehr hinein, als man sich im ersten Moment denkt 🙂

www.maxroeder.com

www.maxroeder.com

Die Bremse beim Bee 5 befindet sich unten am Gestell und lässt sich ganz leicht betätigen. Das ist definitiv ein großes Plus, denn ihr kennt sicher alle das Bremsenproblem bei den meisten Wagerln….

www.maxroeder.com

www.maxroeder.com

Das tolle beim Bee 5 ist, das die Federung bei den Rädern echt super ist und das Kind somit sehr komfortabel durch die Gegend kutschiert werden kann.

www.maxroeder.com

Im Großen und Ganzen sind wir mit dem Klassiker super zufrieden. Das einzige was ich hier ändern würde, wäre die Räder etwas breiter zu gestalten. Damit wären die Übergänge bei den Straßenbahnschienen einfacher und der Bugaboo etwas stabiler.

 

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Bugaboo.